Welpenstunde

Welpenstunde

Einzel- & Tandemstunden nach Terminvereinbarung | 60min

Auf in euer erstes Abenteuer!

Ein kleiner Welpe zieht bei dir ein: Er wird dein Leben unglaublich bereichern und auf den Kopf stellen! Stubenreinheit, Beschäftigung, Signale und Allein bleiben... Diese Themen und noch  mehr werden in deinem Alltag mit dem Kleinen auftauchen. Du wünschst dir, dass dein neues Familienmitglied sich von Anfang an gut einlebt, sich sicher und geborgen fühlt. Er soll sich auf dich verlassen können, zur Ruhe kommen, aber sich auch nicht langweilen.

Biete deinem Welpen von Anfang an Sicherheit und sinnvolle Beschäftigung

Die Welpenstunden sind als Einzel- oder Tandemstunden möglich:

Einzelstunden

In den Einzelstunden hast du Raum für all deine Fragen - alleine bleiben, Tabu setzen, gemeinsam draußen unterwegs sein, Umgang mit der (aufgeregten) Verwandschaft und vieles mehr. Wir besprechen, wie du den Welpen an deinen Alltag gewöhnst und ihm ermöglichst, eine sichere Bindung zu dir aufzubauen. Auch für dich ist alles neu, weshalb wir uns mit viel Ruhe und Zeit euren individuellen Themen widmen. In der ersten Einzelstunde bekommt ihr außerdem euren Welpen-Futterbeutel. Mit gemeinsamer Ersatzjagd förderst du die psychische und körperliche Entwicklung deines Hundes durch soziales Lernen und pädagogisch sinnvolle Beschäftigung. Die Einzelstunden finden draußen in Marburg und Umgebung oder bei dir zu Hause statt.

Tandemstunden

Manchmal sind die auftauchenden Fragen unterschiedlicher Familien sehr ähnlich, wie z.B. Aufbau der Leinenführung, Tierarzttraining oder Moderation von Hundekontakten. Die Tandemstunde ist eine Einzelstunde, die du dir mit einem anderen Team zu einem bestimmten Thema teilst. Die Tandemstunden finden in der Regel Freitag Vormittag statt. Die Organisation dazu läuft über eine WhatsApp Gruppe, in die du nach deiner Anmeldung eingeladen wirst. Tandemstunden finden nur dann statt, wenn sich zwei Teams auf ein Thema und einen Termin einigen. Du kannst sowohl Einzel- als auch Tandemstunden nehmen.

Darauf darfst du dich freuen:

  • Entspannung: Entspannung und Ruhe werden bei mir groß geschrieben. Dein Welpe darf während der Stunden viel Zeit auf deinem Schoß und deinem Arm verbringen. Aus dieser Sicherheit heraus kann er die fremde Situation beobachten und die Welt entdecken.
  • Beziehung: An erster Stelle steht die Beziehung zwischen dir und deinem Welpen, denn mit dir wird er die meiste Zeit seines Lebens verbringen. Wichtig ist, dass der Kleine sich gut an sein neues zu Hause, seine neue Familie und einen neuen Tagesablauf gewöhnt - wir besprechen genau, wie du das sinnvoll aufbauen kannst. Hundebegegnungen oder -kontakte können in einer Tandemstunde moderiert und besprochen werden, sind aber nicht vorrangig.
  • Umwelt: Dein Hund soll sich später überall sicher fühlen dürfen. Darum ist es wichtig, dass er frühzeitig viele Dinge kennenlernt. Vom Kinderwagen über seltsame Geräusche bis hin zu fremden Gerüchen. Nach Absprache können wir zu belebteren Plätzen, z.B. Café oder Baumarkt, fahren.
  • Erziehung & Lernen: Was soll ein Welpe wann können? Soll ich zu erst Sitz oder Rückruf üben? Was soll er draußen können? - wenn du dir diese Fragen stellst und das Gefühl hast, unbedingt alles richtig machen zu wollen, atme einmal tief durch. Wir besprechen, wie du deinen Welpen gut bei dir ankommen lässt, wann welche Erziehungsschritte anstehen, was und wie dein Welpe ohne Druck von dir lernen kann.
  • Deinen ersten Futterbeutel: In der Einzelstunde beginnen wir gemeinsame Apportier- und Suchspiele. Fördere die psychische und körperliche Entwicklung deines Welpen durch soziales Lernen und pädagogisch sinnvolle Beschäftigung.

Das Angebot passt zu dir, wenn:

  • Du Erziehung statt Tricks und Dressur suchst
  • Du früh mit sinnvoller Beschäftigung starten möchtest
  • Dir Entspannung statt unkontrolliertem Umhertollen wichtig ist
  • Du an wechselnden Orten üben möchtest
  • Dein Fokus auf eurer Beziehung und dem guten Ankommen deines Welpen liegt

Daten:

Voraussetzungen: keine

Ort: Orte in und um Marburg oder bei dir zu Hause

Zeit: 60 min

Equipment: Halsband / Geschirr, Leine, Sitzgelegenheit für dich, Wasser und Futter für deinen Hund, Kleidung & Equipment dem Wetter entsprechend (z.B. Decke, Wärmflasche oder Autoabdeckung gegen Sonne)

Preise:

  • erste Einzelstunde inkl. erstem Futterbeutel: 90€
  • weitere Einzelstunden 80€
  • Tandemstunde: 40€ pro Team

Fahrtkosten: 50 Cent pro Kilometer je Hin- und Rückfahrt, wenn ich zu dir nach Hause oder einen besonderen Ort deiner Wahl (z.B. Baumarkt) komme.

ANMELDE FORMULAR

Anmeldung

SCHON KUND*IN?


Eure Infos


Über Dich


Nun zu Deinem Hund


Deine Nachricht


DATENSCHUTZ


ANMELDUNG


Verbindliche Anmeldung

Hiermit melde ich mich zum oben detaillierten Kurs Welpenstunde verbindlich an.

crossmenu