Welpen artgerecht beschäftigen

Welpen artgerecht beschäftigen

insgesamt 6 Termine mit wechselnden Themen

Bereite deinen Welpen spielerisch auf das Leben vor!

Du hast dir einen Welpen angeschafft (oder planst es) und nun stellen sich dir wichtige Fragen: welche Aktivitäten sind für ihn gut geeignet? Welche Beschäftigung wird ihn fördern ohne zu überfordern? Was kannst du von Klein auf anbieten und was kannst du von dem Kleinen überhaupt erwarten? Kannst du über die Beschäftigung vielleicht sogar Erziehen und eure Beziehung stärken?

Du möchtest auf jeden Fall das Beste für deinen Welpen: ein artgerechtes Leben mit sinnvoller Beschäftigung.

Von klein auf spielen Welpen mit ihren Eltern und Geschwistern. Beim Spielen lernen sie wichtige Regeln des Zusammenlebens: Geduld, Frustrationstoleranz, Empathie und Respekt. Genau das kannst du bei Übernahme deines Welpen direkt fortführen: Biete ihm Aktivitäten an, die er von seiner Hundefamilie kennt, logisch und sinnvoll findet. Bestens geeignet dafür ist zum Beispiel die Ersatzjagd auf den Futterbeutel.

Im Kurs lernst du, wie du eine gemeinsame Ersatzjagd schrittweise aufbaust und schließlich immer flexibler gestalten kannst. Futterbeutel sind unglaublich vielseitig einsetzbar: Manchmal wird eine Fährte gesucht, manchmal gehetzt, manchmal gegraben und vieles mehr. Du wirst in der Lage sein, deinem Hund mit wenigen Hilfsmitteln und etwas Kreativität die spannendsten Abenteuer zu schenken.

Der Welpenkurs ist ein fortlaufender Kurs für Welpen bis zur 16. Lebenswoche. Die Inhalte beginnen nach jeder 6. Stunde von vorn. Du kannst also zu jedem Zeitpunkt einsteigen.

Darauf darfst du dich freuen:

  • Wissen, Wissen, Wissen: Du lernst hier das Wichtigste zu den Themen Entwicklung, Erziehung, artgerechte Aktivitäten, Signale aufbauen, hündisches Lernen und Kommunikation. Du wirst genug Raum haben für all deine Fragen und wirst deinen Hund als Individuum gut kennen und einschätzen lernen.
  • Signale aufbauen: Signale sind wichtige Kommunikations-Bausteine für eurer gemeinsames Zusammenleben. Dein Hund will von Anfang an verstehen, was du von ihm möchtest und was es ihm bringt, sich darauf einzulassen. Ohne Druck und Strafen darf dein Welpe die wichtigsten Signale lernen, auf denen ihr nach und nach aufbauen könnt.
  • Teamwork: Hunde sind sehr soziale Tiere und tun am liebsten etwas mit ihrer sozialen Gruppe zusammen. Bietest du deinem Hund etwas an, was er von sich aus gerne tun möchte, werdet ihr gemeinsame Ziele verfolgen. Er wird er sich an dir orientieren und dir mental wie körperlich folgen.
  • Motorik und Verstand fördern: Steigere Geschicklichkeit, Kraft und Feinmotorik deines Hundes, indem du immer neue Herausforderungen schaffst. Er kann von dir lernen, lösungsorientiert zu denken und eigene Impulse und Emotionen zu regulieren. Diese Eigenschaften tragen dazu bei, dass du später einen ausgeglichenen, gesunden und selbstsicheren Hund an deiner Seite hast.
  • Gewöhnung an Umweltreize: Durch die Ersatzjagd an wechselnden Orten vermittelst du deinem Welpen von Beginn an, dass er überall Spaß haben kann. Du kannst unbekannte Gegenstände, Geräusche oder Gerüche in eure Aktivitäten einbauen, wodurch dein Hund diese Reize kennenlernt und sich zukünftig nicht vor ihnen fürchten wird.

Der Kurs ist etwas für euch, wenn:

  • Dir Beziehung und Erziehung wichtig sind
  • Du motorische Fertigkeiten und Umweltsicherheit fördern möchtest
  • Du deinem Hund die wichtigsten Signale vermitteln willst
  • Ihr von Anfang an ein gutes Team sein wollt
  • Du deinen Welpen artgerecht beschäftigen möchtest
  • Du seine Interessen und Talente stärken und nutzen möchtest

Daten:

Voraussetzungen: keine

Ort: zur Aktivität passende Orte (wird dir vorher mitgeteilt)

Zeiten:

derzeit kein Angebot

Equipment: Halsband / Geschirr, Leine, Sitzgelegenheit für dich

Preise:

Spar-Paket: 150€ (6 Stunden Welpenkurs)

Basis-Paket: 285 € (6 Stunden Welpenkurs „artgerechte Beschäftigung“ + 6 Stunden Welpenkurs „Sicherheit geben“)

Rundum-Versorgt-Paket:  369 € (6 Stunden Welpenkurs „artgerechte Beschäftigung“ + 6 Stunden Welpenkurs „Sicherheit geben“ + 1x Erstgespräch 90 min)

Gruppengröße: max. 4 Mensch-Hund-Teams

ANMELDE FORMULAR

SCHON KUND*IN?


Eure Infos


Über Dich


Nun zu Deinem Hund


Deine Nachricht und Angebotsauswahl


DATENSCHUTZ


crossmenu