Schnupperkurs

Schnupperkurs

7.9., 14.9., 21.9., 28.9., 5.10., 12.10., 19.10., 26.10. & 2.11. - wechselnde Orte passend zur Aktivität

Finde heraus, was die Nase deines Hundes alles kann!

So wie wir Menschen die Welt hauptsächlich mit den Augen wahrnehmen, erfassen Hunde sie mit ihrer Nase. Dadurch ergeben sich für euch als Team eine Vielzahl neuer Chancen und Abenteuer.

Mensch und Hund können hierbei individuelle Fertigkeiten und Talente einbringen: du sorgst für Sicherheit und Struktur – dein Hund als absoluter Geruchs-Experte darf die Richtung vorgeben.

Der wichtigste Baustein: Teamwork

Nasenarbeit als Teil des Jagdverhaltens erfordert Kommunikation und Vertrauen. Die gemeinsame Aktivität fördert eure Bindung und die Orientierung deines Hundes an dir.

Kursinhalte:

  • 3x Fährtensuche: ihr folgt einer Geruchsspur zu einem Ziel. Die Spur kann unter anderem in Länge, Alter, Art (tropfen, sprühen, etc.) und Geruch (Fleischsaft, Tee, Kräuter etc.) variieren. Am Ziel wartet die fette Beute (die Futtermahlzeit deines Hundes).
  • 3x freie Geruchssuche: ihr sucht einen vorher festgelegten Zielgeruch in einem Gebiet. Der Geruch wird deinem Hund gezeigt und er findet ihn ohne Fährte. Konzentration und systematische Suche sind gefragt!
  • 3x Geruchsdifferenzierung: Der Zielgeruch ist nicht der einzige leckere Geruch, der sich im Gebiet befindet. Aber nur beim Zielgeruch findet ihr auch die Beute.

Die Teams kommen einzeln an die Reihe, ihr guckt euch gegenseitig bei den Übungen zu und lernt voneinander. Der Kurs ist auch für alte Hunde oder Hunde mit körperlichen Einschränkungen geeignet.

Darauf darfst du dich freuen:

  • Du lernst, verschiedene Fährten selbst zu legen
  • Gutes Leinenhandling bei Fährte und freier Suche
  • Du erfährst, wie du deinen Hund unterstützen kannst, obwohl Gerüche sein Spezialgebiet sind
  • Du wirst deinen Hund und seine Körpersprache besser lesen können

Dieser Kurs ist etwas für euch, wenn:

  • Du Nasenarbeit als teamorientierte Aufgabe verstehst
  • Du Aktivitäten suchst, die auch an der Leine Spaß machen
  • Du deinen alten Hund oder Hund mit Handicap artgerecht beschäftigen willst

Daten:

Voraussetzungen:

  • Du und dein Hund habt ganz grundlegende Erfahrung darin, etwas zu suchen
  • Dein Hund darf Wasser mit verschiedenen Zutaten trinken (wenn dein Hund etwas nicht verträgt, sag Bescheid)

Ort: zur Aktivität passende Orte in und um Marburg (wird dir vorher mitgeteilt)

Zeit: 7.9., 14.9., 21.9., 28.9., 5.10., 12.10., 19.10., 26.10. & 2.11.

16:30 - 17:30 / 18 Uhr (je nach Thema 60 - 90 min)

Equipment: Schleppleine (5 Meter), Halsband / Geschirr, Wasser für deinen Hund und seine Futtermahlzeit (gerne im Futterbeutel), ggf. Sitzgelegenheit für dich

Preis: 250€

Gruppengröße: max. 4 Mensch-Hund-Teams

ANMELDE FORMULAR

SCHON KUND*IN?


Eure Infos


Über Dich


Nun zu Deinem Hund


Deine Nachricht und Angebotsauswahl


DATENSCHUTZ


crossmenu